Fahrtenseglers-Glück.de

Wie man seine Frau (zum Segeln) verführt

Tipp: Segeln bei Kälte

Nov• 26•12

Segeln bei Kälte. Brrrhh!

  • Die gute alte Wärmflasche wärmt nicht nur die Koje Imans. Auf kalter Wache unter das Ölzeug geschoben fühlt sich eine Wärmflasche an wie Luxus pur. Unbedingt ausprobieren!
  • Wenn man die Handschuhe vergessen hat, gibt es einen wundervollen Trick von Bobby Schenk: Fest zupacken! Die Pinne mal nicht mit Samthandschuhen anfassen sondern mit Kraft. Hält warm … ist zugegebenermaߟen etwas anstrengender … aber alle Mal einen Versuch wert.
  • Wenn es draußen kälter wird, beschwert sich mancher über einen zu kalten Schlafsack… Der Schlafsack isoliert nur. Deshalb sollte man den Körper Wärme produzieren lassen, bevor man sich in die Koje legt, damit der Schlafsack auch etwas zu isolieren hat.
    Sprich: Man sollte sich vorher körperlich betätigen.
    Wenn das Wetter keinen Spaziergang erlaubt: Fünf Minuten Liegestütze machen den Schlafsack auch mollig warm!

 

 

 

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.